VR-Technik der neuesten Generation

Unsere VR-Brille ist so einfach aufzusetzen und einzustellen wie keine andere – dank weltweit einmaliger VR-Technik der neuesten Generation!

Das Aufsetzen der VR-Brille – kinderleicht für Groß und Klein:

Du setzt deine VR-Brille auf, sobald du in der Achterbahn sitzt – und das ist kinderleicht: Der praktische Drehverschluss am Hinterkopf ist so einfach zu bedienen wie der eines Fahrradhelms. Da unsere Brillen mit VR-Technik der neuesten Generation ausgestattet sind (statt der üblichen Technik mit Smartphones) sind sie zudem leichter als andernorts.

Das Einstellen – vollautomatisch dank neuster Technik:

Unser VR-System verfügt über spezielle Motion-Capture-Technologie, die die VR-Brillen vollautomatisch erfasst. Das bedeutet für dich: Du musst deine VR-Brille nicht von uns aufwendig einrichten lassen, sondern kannst dich einfach auf deinen zugeteilten Sitz setzen – fertig. Das System erfasst deine Position automatisch und beschert dir die komplette Fahrt über ein perfekt darauf abgestimmtes Filmerlebnis.

Die Sehschärfe – gestochen scharf für jedermann:

Unsere VR-Brillen haben eine gestochen scharfe, sehr hohe 3D-Auflösung, die du ohne großen Aufwand genießen kannst. Denn: Die Speziallinsen der VR-Brille sorgen automatisch für die perfekte Sehschärfe (auch bei Brillenträgern). Du musst die VR-Brille nur ein wenig auf deiner Nase verschieben, bis das Bild für dich optimal ist.

Das Feststellen – kurz drehen, fertig:

Sobald du ein perfektes Bild siehst, drehst du einfach den Verschluss am Hinterkopf zu – und es kann losgehen! Deine VR-Brille ist startklar und du kannst das Schloss der drei Fledermäuse schon mal erkunden. Mit den beiden eingebauten Kopfhörern hast du zudem den eigens komponierten Soundtrack und die tollen Soundeffekte direkt auf den Ohren.

Crazy Bats Übersicht